Testimonial With their expertise in national funding programmes accelopment had supported our proposal to the Commission for technology and innovation CTI, helping to ensure its success.
Prof. Martin Gubler
KTI-Projekt – Der Wert der beruflichen Weiterbildung Project Coordinator
Schwyz University of Teacher Education, Switzerland

<< Projects

KTI-Projekt – Der Wert der beruflichen Weiterbildung

Entwicklung und empirische Prüfung eines praxistauglichen Evaluationsinstruments zur Messung von Lerntransfer und finanziellem Nutzen

Die Investition in berufliche Weiterbildung ist für den Wirtschaftsstandort Schweiz von zentraler Bedeutung, denn gut qualifizierte Mitarbeitende stellen einen entscheidenden Faktor für die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit von Schweizer Unternehmen dar. Die Relevanz beruflicher Weiterbildung wird angesichts der aktuellen Veränderungen wirtschaftlicher und politischer Rahmenbedingungen noch offenkundiger. Gleichzeitig müssen Schweizer Unternehmen ihre Kostenstrukturen kritisch überprüfen und laufend den sich ändernden Rahmenbedingungen anpassen. In dieser Situation wird die transferförderliche Gestaltung von betrieblichen Weiterbildungsangeboten zu einem zentralen Erfolgsfaktor.
Prof. Dr. Martin Gubler von der Pädagogischen Hochschule Schwyz (PHSZ) sowie Prof. Dr. Thomas Rautenstrauch von der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) wurden aufgrund ihrer wissenschaftlichen und praktischen Expertise in den Bereichen berufliche Weiterbildung, sowie Accounting und Controlling angefragt mit einem interdisziplinären Forschungsteam ein innovatives, branchenunabhängiges, wissenschaftlich basiertes und dennoch praxistaugliches Instrumentarium zur Messung von Lerntransfer und finanziellem Nutzen beruflicher Weiterbildung zu entwickeln und zu validieren, welches Organisationen erlaubt, innerbetriebliche Lernprozesse als Grundlage für ihre Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit zu qualifizieren und quantifizieren

Coordinator:
Pädagogische Hochschule Schwyz, Hochschule für Wirtschaft Zürich

Partners:

Project




AreaManufacturing
ProgrammeCTI
Duration01.09.2012 - 12.08.2014
Budget0.58 million euro
More


Service



We have more than 25 years of experience in FP7, Horizon 2020 and other funding programmes, from finding the best funding scheme, to proposal writing, project management and communication. accelopment has the expertise and the staff to support you from the inception of your research and innovative idea to the management of your funded project. We will be your sparring partner through all the steps including choosing the right call and funding scheme, proposal writing, the negotiation of your grant with the European Commission (EC), and maximising the impact of your R&D project. We also like to share our experience and offer several targetted training options.t for the boxes

More

Team



Being able to support intrinsically motivated researchers and innovative companies in shaping our future while contributing to their career and business development is both fulfilling and challenging.

Dr. Jeanette Müller
CEO