Testimonial accelopment helps you to focus on science, and to have focused research proposals.
Dr. Roberto Improta
LightDyNAmics Project Coordinator
CNR, Institute of Biostructures and Bioimaging, Italy

<< Projects

EnerDice

Entwicklung neuer Marktindices zur Bewertung von Energieinfrastruktur

Das Projekt EnerDice entwickelt neue Indices und Analyse-Services zur Bewertung von „Listed Infrastructure“ im Energiebereich für eine bessere und zuverlässigere Entscheidungshilfe für Politiker, Bürger, Investoren und Unternehmen.

Indices sind ein wichtiges Hilfsmittel bei der Evaluierung von Märkten, gerade bei solchen mit spezifischen Merkmalen wie denen für Infrastruktur. Eine Beobachtung solcher Indices ermöglicht es Entscheidungsträgern, schnell und ohne grossen Aufwand Rückschlüsse auf den allgemeinen Zustand von Infrastrukturunternehmen zu ziehen. Aufgabe dieser Marktindices ist es, zum Beispiel Aufschluss über den wirtschaftlichen Erfolg einer Branche zu geben, zugleich aber auch bei der Aufdeckung möglicher Probleme zu helfen.
Durch die Zusammenarbeit von Forschung und freier Wirtschaft verfügt dieses Projekt über alle erforderlichen Kompetenzen, um neue Indices and Analysen erfolgreich zu entwickeln und zu testen.

Coordinator:
LPX GmbH

Partners:

Project




AreaManufacturing
ProgrammeCTI
Duration01.12.2012 - 01.04.2015
More


strategic grant planning (sgp)



We will support you in identifying the best funding scheme for your idea and in planning your grant applications for the upcoming years. We have expertise from the Horizon 2020 programme, including MSCA ITNs, FET OPEN, EIC accelerator (formerly SME instrument) to Eurostar and national funding. sgp is individualised and based on your needs. You will interact with one of our experts via online and a half- or full-day face-to-face meetings.

More

Team



Being able to support intrinsically motivated researchers and innovative companies in shaping our future while contributing to their career and business development is both fulfilling and challenging.

Dr. Jeanette Müller
CEO